1
1
1
1
1
1
1
1
1
1

System discovery zur befestigung von fassadenplatten mit den klammern

BESCHREIBUNG DES SYSTEMS

Das System Discovery zur Befestigung von Fassadenplatten mit den Klammern ist die zuverlässigste Methode zur Befestigung der Fassadenplatten, auch großflächigen. Die Konstruktion der Klammer beseitigt die Möglichkeit, dass die Platte bzw. Fliese bei Verformungen des Gebäudes und bei thermischen Verformungen herausfällt. Mit dem Klammersystem können Sie Platten bzw. Fliesen unterschiedlicher Größe an derselben Fassade installieren und kombinieren.

ANWENDBAR MIT FOLGENDE ARTEN VON BEKLEIDUNGSMATERIALIEN:

  • Feinsteinzeug
  • Faserzement
  • Laminierte Platten (Laminatplatten)
  • Andere Arten von Fassadenplatten und Paneelen mit der Dicke von 9 bis 12 mm.

Es ist möglich, Feinsteinzeugplatten oder andere Paneelen mit einer Dicke von 10 mm zu befestigen, in diesem Fall werden die Klammerriegel sichtbar.

Das Klammersystem Discovery ist für die Verwendung in Hochhäusern konzipiert

DIE WICHIGSTEN VORTEILE

  • Lebensdauer des Systems.
  • Erhöhte Festigkeit des Systems
  • Zuverlässigkeit von Abfangkonsolen mit hoher Biegefestigkeit.
  • Die Möglichkeit einer Montage direkt auf den Stahlbetondeckenplatten.
  • Ein Originalpfosten für Winkel bzw. Ecken.
  • Die Bolzenverbindung des Pfostens mit Halterung, was eine erhöhte Festigkeit gewährleistet, eine Regulierung des Rahmens bei der Montage beziehungsweise Demontage von Verbindungen während der Reparatur des Systems ermöglicht.
  • Befestigung der Platten an der Klemmleiste, um die Flexibilität und Produktivität der Montage zu erhöhen, ermöglicht die Regulierung der Fassadenplatten oder Demontage während der Reparatur. Glatte vertikale Nähte.
  • Klammer mit einer Dicke von 1,5 mm mit zuverlässiger Festigkeit und Steifigkeit der Befestigung von Fassadenplatten.
  • Einfache Reparatur der Fassade wird durch überwiegende Verwendung von Schraubenverbindungen (anstelle von Nieten), speziellen Führungsnuten und anderen Elementen gewährleistet.

VARIANTE VON DEN KLAMMERSYSTEMEN DISCOVERY

Abhängig von der Befestigungsmethode der Platten und der Festigkeit der Tragpfosten unterteilt man unsere Klammersysteme in vier Typen:
Leichtes — СФТО- Г2-32.22 – System der Befestigung von Hängeplatten mittels Klemmen, Leichtpfosten und L-förmige Halterungen an Wänden und Stahlbetondeckenplatten des Gebäudes.
Sparsames (Ekonom) — СФТО-Г2- 31.21 System der Befestigung von Hängeplatten (aus Feinsteinzeug, Faserzement,

Laminat usw.) mittels Klemmleisten, kostengünstigen Pfosten und L-förmige Halterungen an den Wänden und Stahlbetondeckenplatten des Gebäudes.
Standard — СФТО-Г1- 30.21 – System der Befestigung von Hängeplatten (aus Feinsteinzeug, Faserzement, Laminat usw.) mittels Klemmleisten, Standard-Pfosten und L-förmige Halterungen an den Wänden und Stahlbetondeckenplatten des Gebäudes
Verstärktes — СФТО-П5- 50.21 – System der Befestigung von Hängeplatten (aus Feinsteinzeug, Faserzement, Laminat usw.) mittels Klemmleisten, verstärkten Pfosten und U-förmige Halterungen an den Wänden und Stahlbetondeckenplatten des Gebäudes.

BEFESTIGUNG DES KLAMMERSYSTEM

UNSERE PROJEKTE

Wohnhauskomplex „Bulwar Fontaniw“, Kiew
Wohnhauskomplex „Bulwar Fontaniw“, Kiew
Wohnhauskomplex „Bulwar Fontaniw“, Kiew
Wohnhauskomplex „Bulwar Fontaniw“, Kiew
Wohnhauskomplex „Bulwar Fontaniw“, Kiew
Wohnhauskomplex „Bulwar Fontaniw“, Kiew

INFORMATIONSMATERIALIEN

(RU) Описание кляммерной системы

Zeigen

(RU) Фасад кляммерный

Zeigen

HABEN SIE NOCH FRAGEN? SCHREIBEN SIE UNS: